Die geführten Tage beginnen jeweils Dienstag-abend 18:00 Uhr mit dem Nachtessen und enden Donnerstagmittag um ca. 12:00 Uhr.

Daten

Di, 12. – Do, 14. Jan. 2021

Di, 26. – Do, 28. Jan. 2021

Di, 02. – Do, 04. März 2021

Di, 09. – Do, 11. März 2021

Fr, 12. – So, 14. März 2021

WOCHENENDE

Fr, 26. – So, 28. März 2021

WOCHENENDE

Di, 06. – Do, 08. April 2021

Fr, 16. – So, 18. April 2021

WOCHENENDE

Di, 20. – Do, 22. April 2021

Di, 04. – Do, 06. Mai 2021

Di, 08. – Do, 10. Juni 2021

Di, 13. - Do, 15. Juli 2021

Di, 27. - Do, 29. Juli 2021

Di, 10. - Do, 12. Aug. 2021

Di, 24. - Do, 26. Aug. 2021

Di, 07. – Do, 09. Sept. 2021

Di, 21. – Do, 23. Sept. 2021

Fr, 24. – So, 26. Sept. 2021

WOCHENENDE

Di, 12. – Do, 14. Okt. 2021

Di, 26. – Do, 28. Okt. 2021

Di, 09. – Do, 11. Nov. 2021

Di, 30. Nov. – Do, 02. Dez. 2021

Di, 14. – Do, 16. Dez. 2021

PREISE 

- pro Person für 2 Nächte inkl. Halbpension

   zuzügl. Kurtaxe 2.60 Pers/Tag

Seminar

CHF 180.-

EINZELZIMMER mit Halbpension

Economy

CHF 190.-

Economy+

CHF 200.-

Standard

CHF 220.-

Grandlit

CHF 270.-

Icon_Fotos_Weiss.png
Icon_Fotos_Weiss.png
Icon_Fotos_Weiss.png

Seminar
 

für

Ehepaare
CHF 290.-

DOPPELZIMMER mit Halbpension
pro Person bei Doppelbelegung

Economy

CHF 190.-

Standard

CHF 210.-

Standard+

CHF 230.-

Grandlit

CHF 220.-

Icon_Fotos_Weiss.png
Icon_Fotos_Weiss.png
Icon_Fotos_Weiss.png
Icon_Fotos_Weiss.png

FLYER «GOTT - hier bin ich.»

GOTT - hier bin ich
BUCHUNGSANFRAGE
arrow&v
Zimmer?
arrow&v

Mahlzeiten:

arrow&v
arrow&v
arrow&v

GOTT - hier bin ich

Antworten im hörenden Gebet

Heutzutage scheinen der persönlichen Freiheit keine Grenzen gesetzt zu sein. Die Möglichkeiten sein Leben zu gestalten sind so vielfältig, dass wir uns oftmals verunsichert fragen: «Was soll ich jetzt tun?»

Wir können tun, was wir wollen und wissen doch nicht was wir tun wollen.

Oder wir wagen es nicht, weil wir nicht wissen, ob wir das Richtige tun wollen. 

1/3

Auf der Suche nach Antworten beraten wir uns mit Angehörigen und Freunden oder holen uns professionellen Rat bei einer Fachperson. Darüber hinaus gibt es aber noch eine weitere grossartige Möglichkeit: 

Wir können Gott direkt fragen – zum Beispiel im hörenden Gebet!

In der Bibel finden wir eine ganze Reihe von Hinweisen, die bezeugen, dass Gott zu uns persönlich sprechen will. Er freut sich, wenn wir ihn um Rat fragen. Seine Antworten stimmen immer mit der Heiligen Schrift überein, ja sie bewirken einen persönlichen Frieden. Gottes Antworten lassen uns immer wieder den roten Faden erkennen und bestätigen weitere Schritte, die wir gehen sollen.

Gottes Antworten bedeutet immer auch, dass wir eine persönliche Begegnung mit Gott haben. Diese prägt uns wahrscheinlich mehr als alle anderen Antworten.

1/3

1. TAG

18:00 Uhr 

• Gemeinsames Abendessen​

19:30 Uhr

• Einführung

• Individuelle Zeit, um in Ruhe zu kommen

 

2. TAG

08:00 Uhr 

• Frühstück​

09:15 Uhr   

• Einführung in das hörende Gebet / Fürbitte

• Hörendes Gebet für persönlichen Anliegen

Nahmittags

• Verarbeitung des Gehörten, freie Zeit
für individuelle Bedürfnisse

18:00 Uhr 

• Abendessen

Abends

• ​Verarbeitung des Gehörten, freie Zeit
für individuelle Bedürfnisse

 

3. TAG

08:00 Uhr 

• Frühstück​

09:15 Uhr

• Austausch der Resultate des hörenden Gebets
und der individuellen Verarbeitung

• Gemeinsames Gebet und Segnung

• Abschluss mit Abendmahl

 

Leitung: Gebetshaus-Team

Picto_PDF.png

FLYER «GOTT - hier bin ich.»