Wir bieten Einzelgästen und Gruppen Angebote 

um sich aus dem Alltagsgeschehen zurückziehen

und tiefer in die Gemeinschaft mit Gott zu kommen.

Unsere Einzelgäste sind meist sehr angetan von der offenen Atmosphäre im Haus. Das und die wunderschöne Umgebung machen es leicht, Gott anzubeten und seine Gegenwart zu geniessen. Er sehnt sich nach Begegnung mit uns. Im Verweilen bei ihm hören wir seine Stimme und erkennen unsere wahre Identität. Wir werden nach Geist, Seele und Leib gestärkt.

Gruppen und Teams erleben den Aufenthalt in unserem Gebetshaus als sehr förderlich für die Gemeinschaft untereinander und ihren spezifischen Auftrag. Von Gebet umgeben fällt es ihnen oft leichter, auf die Stimme Gottes zu hören. Neuer geistlicher Durchblick, Visionen und Strategien können so entstehen und wachsen.

An unseren Anlässen bezeugen Teilnehmer, dass sie grundlegende Lebensveränderung erfahren haben. Durch Anbetung und praxisorientierte Lehre öffnen sich durch den Heiligen Geist neue Horizonte. Das Reich Gottes fängt an, unser Leben zu prägen und unsere Gesellschaft zu durchdringen. Wir werden zu einem Segen für unser Land.

Die nächsten Anlässe im Gebetshaus

Achtung: Betriebsferien 9.1. bis 17.1.19

«Mein Haus soll ein Haus des Gebetes sein.»

In Matthäus 21,13 sagt Jesus, was in unserem Namen «Gebethaus Amden» auch unsere Kernvision zusammenfasst.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen